Genium und der Rasenmäher

So nun hatte ich meinen ersten Kampf mit dem Rasenmäher. Es war ein sehr lustiges Schauspiel und ich hatte meinen Spaß. Es sah oft so aus als wäre der Rasenmäher mit mir unterwegs aber ich hatte ihn immer unter Kontrolle … meistens.

Hier ein Clip dazu:

Um YouTube-Videos anzeigen zu lassen, müssen Cookies von YouTube akzeptiert werden. Nach dem Zustimmen kann das Video von YouTube, einem Drittanbieter, angeschaut werden.

Datenschutzerklärung von YouTube

Wenn Du diese Meldung akzeptierst, dann wird Deine Entscheidung gespeichert und die Seite neu geladen.

4 Antworten auf „Genium und der Rasenmäher“

  1. Hallo mein lieber Steven ;0)
    Es sieht wirklich etwas belustigend aus…
    Ich habe wirklich viel Respekt davor wie „einfach“ und völlig selbstverständlich du dein Leben meisterst. Wie du völlig entspannt in der Küche stehst mal eben fix was leckeres zauberst, du beim einkaufen oder ähnliches mit deiner Frau und Freunden rum blödelst, so das „die Zweibeiner “ kaum den Mund zubekommen. Selbst wenn Kinder dein „Roboter Bein“ fasziniert ansehen und dir dazu fragen stellen, stehst du rede und Antwort, was nicht selbstverständlich ist. Viele werden da echt eklig wenn Kinder oder auch erwachsen gucken und vielleicht leise fragen „Mama was ist das? Warum hat der Mann kein Bein mehr?“
    Es ist eben so und du nimmst das Leben so wie es gerade kommt ….
    Ich freu mich sehr für EUCH , dass ihr beide (du und deine Frau bzw. Deine Familie) mit der Situation so selbstverständlich umgehen könnt.

    liebe grüße Marcus, Neelchen und von Mir

Schreibe einen Kommentar zu Mike Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.